Wesensbeurteilung am 30.10.2021 OG 8 Rhein Hohenems

Am 30.10. 2021 wurde durch den SVÖ in der Ortsgruppe Rhein Hohenems die 2. Wesensbeurteilung in Österreich durchgeführt. Als Beurteiler waren Thomas Fritsche und meine Wenigkeit eingeteilt.

 

Bei schönem Herbstwetter hatten wir die Möglichkeit 4 Hunde zu beurteilen, die trotz der kleinen Anzahl die Bandbreite des Deutschen Schäferhundes widerspiegelte. Sie waren in der Farbgebung grau, schwarz und schwarz-braun. Weiters im Alter von 9-12 Monaten und in 2 Rüden und 2 Hündinnen aufgeteilt.


 

Wir hatten die Hunde u.a. in ihrem Grundwesen, im Sozialverhalten, Bewegungs-sicherheit, Geräuschempfindlichkeit und Spiel- und Beutetrieb zu beurteilen.

Alle Teilnehmer konnten die „Prüfung“ ohne Probleme bestehen.

Einen besonderen Dank und ein Lob an die HundebesitzerInnen für die Meldung ihrer Tiere, sowie das disziplinierte Vorführen der Hunde bei der Beurteilung. Ich möchte aber auch den ZuschauerInnen und meiner Ortsgruppe für die Durchführung der kleinen Veranstaltung und für die Nette Aufwartung einen Dank aussprechen.

Helmut Wehinger