Stöberseminar in der OG 14 Klagenfurt

Am 30.11 fand in unserer OG das erste Stöberseminar statt.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Die Kursteilnehmer wurden von Fr Elisabeth Hebenstreit sehr herzlich begrüsst und voll motiviert ging es dann gleich mit dem theoretischen Teil los.

Nach vielen Interessanten Infos bzgl. Nasenarbeit ging es dann raus auf den Platz um das erlernte gleich umzusetzen. Durch die Praxisnahe Schulung von Fr. Elisabeth waren alle Supernasen voll bei der Sache.
 
Nach der Mittagspause, in der wir von unserer Obfrau Silke Perner mit einer wunderbaren Pasta al Italiana verwöhnt wurden, ging es gestärkt wieder auf den Platz und es wurden dann schon die Flächen ausgesteckt und die Hunde wurden zur ersten Stöberarbeit geschickt.

Nach getaner Arbeit wurde alles bei Kaffee und selbstgemachten Apfelkuchen besprochen und viele Fragen von Fr. Elisabeth Hebenstreit beantwortet. Eine weitere Art seinen Hund zu Beschäftigen wurde uns vorgestellt und der Eine oder Andere wird sicher in diese Richtung arbeiten.

An dieser Stelle ein Großes Dankeschön an Fr. Elisabeth Hebenstreit für das tolle Seminar. 
 
Monika Zechner