Erreichbarkeit der SVÖ-Verwaltung

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Auch in der SVÖ-Verwaltung sind die Auswirkungen der Corona-Pandemie leider deutlich zu spüren.
 
In der ersten Phase war die Bestrebung, durch die Einschränkung von persönlichem Kontakt eine eventuelle
Ansteckung der Angestellten zu verhindern, in weiterer Folge sind aber auch durch die Absage aller
Veranstaltungen die administrativen Aufgaben stark reduziert worden. Bis auf weiteres werden daher
alte Urlaube abgebaut und teilweise wurde Kurzarbeit angemeldet.
 
Die SVÖ-Verwaltung ist daher derzeit nur von 9-12 Uhr telefonisch erreichbar. Per Mail können
selbstverständlich jederzeit Anfragen gestellt werden. Wie lange dieser Umstand noch andauern
wird, kann derzeit noch niemand sicher beantworten, nach derzeitigem Stand aber sicher bis Ende des Sommers.