Kursleiterseminar 1 04./05.07.2020 in der OG 115

Der Kursleiterkurs vom 4/5 Juli war eine riesen Erfahrung für mich Ein bunt gemischter Haufen an „werdenden“ Kursleitern aus Tirol und Salzburg Der Lehrstoff wurde verständlich und mit vielen Beispielen von Hansjörg und Bettina Krug Vermittelt. Viele praxisnahe Tipps der beiden „Hundeveteranen“ kamen uns allen zugute.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Die Kursteilnehmer selbst waren auch alle unterschiedlichsten Wissenstandes bezüglich Hundeausbildung. Die Grundlagen zum Leiten eines Kurses, den Umgang mit jungen Hundeführern und Hunden, das fördern des Potenzial der Hunde Aber auch die Soziale Kompetenz der Angehenden Kursleiter waren nur einige Punkte des Lehrganges.
In Gruppenarbeiten flossen die Erfahrungen und Meinungen alles ein und jeder bekam dadurch viele Wege aufgezeigt wie man sich auf die verschiedensten Situationen einstellen kann.
 
Natürlich kam die Praxis auch nicht zu kurz und so schauten wir uns mit den Hunden der Kursteilnehmer auch das Gelände am SVÖ Platz Zams/Schönwies an An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Reinhard für die Verköstigung während des Gesamten Kurses!
 
Natürlich war es für 2 Tage mega viel Lernstoff und die Köpfe rauchten, aber es war eine wahnsinnig tolle Truppe und zwei sehr gute „Lehrer“ - sodass es ein anstrengendes aber kurzweiliges Wochenende war.
 
Ich freue mich schon auf den Kursleiter 2
 
Jochem Gutmann
 
 
20200704 09510620200704 10515820200705 145021