ABSAGE der DHV und Zuchtwartetagung 2020

Aufgrund der aktuellen Entwicklung im Umgang mit dem Corona-Virus und dem Beschluss der Bundesregierung, dass
alle Indoor-Veranstaltung mit einer Teilnehmerzahl von über 100 Personen abgesagt werden müssen, muss
leider auch die Richtertagung, die Zuchtwartetagung und die Delegiertenversammlung am 28. und 29. März 2020
abgesagt werden.
Nach juristischer Beratung wird die DHV auch nicht nachgeholt, zumal keine Wahl ansteht und keine Anträge eingegangen sind.  Der Berichtspflicht wird der SVÖ selbstverständlich in geeigneter Form nachkommen.
 
 
 
Galerie

Änderungen im Bereich Ausbildung

Auf Beschluss der Bundesleitung vom 22.02.2020
ist es zu einigen Änderungen in der Ausbildung gekommen:

     

    1. Die KB-Schulungen werden nun mit der Bezeichnung „Workshop“ in allen Bereichen geführt.
         In der Schutz- und in der Fährtenausbildung werden Workshops mit und ohne Zertifizierung für
         OG-Helfer bzw. OG-Fährtenleger angeboten.

    2. Die Schiene Übungsleiter wird komplett gestrichen es gibt als Vereinfachung nur mehr Lehrwarte,
        auch jeweils in A, B, C und Stöbern.

    3. Nach Zertifizierung in den Sparten A, B, C und Stöbern erreicht man die Ausbildungsstufe mit dem
        Titel „SVÖ Trainer“  (ist die Voraussetzung für den Richter).
        Die bisherigen Übungsleiter werden in allen Sparten als Lehrwarte übernommen.